"Sax Wie's Isch"

Das 2006 gegründete Ensemble "Sax Wie's Isch" ist mittlerweile im weiten Umkreis bekannt für seine lockeren und unterhaltsamen Konzerte. Die vier Profimusiker spielen Querbeet aus allen Musikstilen, von Klassik über Jazz und Klezmer, bis hin zur Popmusik.

 

Das Quartett besteht aus:
- dem Villinger Musiker Werner Kiefer (Sopran-Saxophon)
- dem früheren Leiter der Stadtkapelle Trossingen Ralf Vosseler (Alt-Saxophon)
- dem Schwenninger Stadtmusikdirektor Wolfgang Wössner (Tenor-Saxophon)
- der Tübinger Saxophonistin Dinah Kuhn (Bariton-Saxophon)

 

zurück zur Startseite