Die grosse Reise des Akkordeon

Der künstlerische Dokumentarfilm “Die große Reise des Akkordeons“ handelt von einem König, einem König ohne Krone, und seiner Reise zu den Ursprüngen seines Instruments - dem Akkordeon Corona III.
Der Vallenato Virtuosen Manuel Vega, unter ärmsten Bedingungen lebend, versucht seit 16 Jahren das wichtigste und größte Vallenato Festival der Welt zu gewinnen. Doch bisher gewann immer ein Anderer. Beim Festival 2010 will es Manuel Vega das letzte Mal versuchen. (...)

Das Hohner-Akkordeonorchester 1927 Trossingen durfte mitwirken!

mehr Infos dazu hier

zurück zur Übersicht